Wort3kl1

Ich wag ein Wort ...
“... Angelika Neutschel singt, spricht, flüstert. Sogar die Finger erzählen mit. Im Verein mit ihren Musikern ist sie ganz Musik. Sie begleiten sie sehr einfühlsam und bieten zwischendurch ein bisschen Jazz, der ins Blut geht.”
(Märkischen Allgemeine)

mehr Informationen
 

DornenFotokl

Lebenstanz - eine kabarettistische Revue für eine Schauspielerin
... Da steht die Frau, die liebt und leidet, das kleine Kind, das träumt und popelt; das späte Mädchen mit Hoffnung auf das Quentchen Glück. Auf der Bühne zieht in knapp zwei Stunden der Reigen des Lebens vorüber, der ganze Tanz - eben der LEBENSTANZ.
(ND)
 


mehr Informationen


Die Texte für diese drei kabarettistischen Soloprogramme schrieb der Autor und Schauspieler Erwin Berner, der auch die Regie führte. Die Kompositionen sind von Manfred Schmitz.